Spanisch lernen in San Marcos la Laguna

Das so-genannte „Hippy-Dorf“ San Marcos La Laguna ist ein berühmter Treffpunkt für Fans von New-Age Spiritualität und liegt am zauberhaften Atitlán See. Wer sich für Yoga, Reiki, Schamanismus oder Ähnliches interessiert, ist hier gut aufgehoben.

Neben jeglicher Anwendungen und spiritueller Events, kann man in San Marcos auch sehr gut Spanisch lernen. Unsere Partnerschule liegt ein wenig abseits vom Trubel und bietet Einzelunterricht und die Unterbringung bei verschiedenen Gastfamilien an.

Spanisch lernen in San Marcos la Laguna (Einzelzimmer mit geteiltem Badezimmer)

Leistungen
– Beratung in Europa
– Betreuung vor Ort
– 7 Nächte/Woche Unterkunft bei einer Gastfamilie
– Mahlzeiten: 6 Tage die Woche Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Mo-Sa)
– 20 Stunden Einzelunterricht inklusive Lehrmaterial
– Soziokulturelle Aktivitäten*
– Shuttle von Antigua oder Guatemala City nach Panajachel**

*Viele Soziokulturellen Aktivitäten sind im Programm der Sprachschule inkludiert. (z.B. Konversationsstunden, Filmabende, lateinamerikanische Tänze, Kochstunden, Get-Together an den Wochenenden etc. – Details im Angebot)

* Auf Anfrage kann der Transport auch von anderen Orten organisiert werden. Die Schiffsfahrt von Panajachel nach San Marcos ist nicht inkludiert (öffentliche Boote fahren ca. im 15 Minuten Takt und kosten ca. 25-35 Quetzales)

Auf Anfrage können diverse Freizeitaktivitäten gebucht werden: zum Beispiel Anwendungen in einem der vielen Retreats oder Spas, Vulkanwanderungen, Kayaktouren, Ausflüge zum Kennenlernen der Maya Kultur, Tour nach Tikal, Ausflüge zum Markt in Chichicastenango, u.v.m.) Darüber hinausgehende Leistungen wie mehr/weniger Unterrichtseinheiten, Praktika, Sozialarbeit oder Rundreisen in Guatemala können über unser Büro in Salzburg im Vorfeld gebucht werden.

Preise auf Anfrage

Spanisch lernen in San Marcos la Laguna (Einzelzimmer mit eigenem Badezimmer)

Leistungen
– Beratung in Europa
– Betreuung vor Ort
– 7 Nächte/Woche Unterkunft bei einer Gastfamilie
– Mahlzeiten: 6 Tage die Woche Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Mo-Sa)
– 20 Stunden Einzelunterricht inklusive Lehrmaterial
– Soziokulturelle Aktivitäten*
– Shuttle von Antigua oder Guatemala City nach Panajachel**

*Viele Soziokulturellen Aktivitäten sind im Programm der Sprachschule inkludiert. (z.B. Konversationsstunden, Filmabende, lateinamerikanische Tänze, Kochstunden, Get-Together an den Wochenenden etc. – Details im Angebot)

* Auf Anfrage kann der Transport auch von anderen Orten organisiert werden. Die Schiffsfahrt von Panajachel nach San Marcos ist nicht inkludiert (öffentliche Boote fahren ca. im 15 Minuten Takt und kosten ca. 25-35 Quetzales)

Auf Anfrage können diverse Freizeitaktivitäten gebucht werden: zum Beispiel Anwendungen in einem der vielen Retreats oder Spas, Vulkanwanderungen, Kayaktouren, Ausflüge zum Kennenlernen der Maya Kultur, Tour nach Tikal, Ausflüge zum Markt in  Chichicastenango, u.v.m.) Darüber hinausgehende Leistungen wie mehr/weniger Unterrichtseinheiten, Praktika, Sozialarbeit oder Rundreisen in Guatemala können über unser Büro in Salzburg im Vorfeld gebucht werden.

Preise auf Anfrage